Wirtschaftsförderung – Innovation und Perspektiven für einen attraktiven Standort

Gern bin ich der Einladung des juMIT zu dieser Veranstaltung gefolgt. Das Thema versprach einiges und die hohe Beteiligung der Borchener Gewerbetreibenden gab der Veranstaltung einen tollen Rahmen. Deutlich wurde, dass eine gute Vernetzung der Gemeinde Borchen mit anderen Akteuren der Wirtschaftsförderung, eine interkommunale Zusammenarbeit und ein Standortmarketing äußerst wichtig, gewinnbringend und zukunfsweisend sind. Viele Gespräche und persönliche Kontakte zu den Gewerbetreibenden entstanden. Mir ist diese persönliche Nähe zu den gewerblichen Akteuren sehr wichtig, um im Austausch mit ihnen eine positive Entwicklung für Borchen zu fördern und auch Unterstützung anzubieten. Denn wir sind eine starke Gemeinschaft.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.