Unternehmensbesuch im Dorfladen Dörenhagen

Seit fünf Jahren gibt es ihn – den Dorfladen im Ortsteil Dörenhagen welcher als Gemeinschaftsprojekt die Nahversorgung am Ort sichert. Heute blickt das Team auf eine Erfolgsgeschichte zurück, der acht turbulente Jahre vorangegangen sind. Denn als der Dorfladen am 30. Mai 2015 erstmals öffnete, lag bereits eine dreijährige Vorbereitungs- und Planungszeit hinter dem Arbeitskreis, der die Initiative zur Gründung des Dorfladens ergriffen hatte. Regionalität wird hier groß geschrieben. Zudem gibt es täglich frische Backwaren. Geöffnet ist der Dorfladen an sieben Tagen die Woche, wobei es sonntags nur Backwaren gibt. Das Sortiment besteht aus 5500 Artikeln. Juri Stebler mit seinen 12 Mitarbeitern und das ehrenamtliche Team des Dorfladens überzeugen nicht nur mit einem sehr umfangreichen und auf die Dörenhagener Bedürfnisse zugeschnittenen Angebots, auch die Außendarstellung über den Internetauftritt, die Öffentlichkeitsarbeit und Geschäftsführung weisen von hoher Kompetenz. Gelebtes Ehrenamt zum Wohle insbesondere der Dörenhagener Dorfgemeinschaft. Stellvertretend für alle im Dorfladen ehrenamtlich Engagierten gilt mein Dank und Respekt Petra Behnke und Christian Täubner. Ein tolles und beachtenswertes Projekt! Überzeugen Sie sich selbst und unterstützen Sie diese wertvolle Initiative. http://dorfladen-doerenhagen.de/

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.